maike Schellert

SportPhysiotherapeutin & Manualtherapeutin

Maike hat selbst Jahre lang leistungsorientierten Handball gespielt, konnte dies aber durch diverse Verletzungen nicht mehr weiter führen.


Durch mehrfache Operationen lernte Maike 2010 auch Johannes Fetzer kennen und stellte fest, dass sie nicht den Ärzten, sondern ihm das meiste Vertrauen entgegen brachte.

 

Dies möchte sie seitdem auch ihren Patienten vermitteln, denn wenn sie eins weiß:

ein guter Physiotherapeut, egal ob im Leistungssportbereich oder bei Otto Normalverbrauchern,

ist unabkömmlich.

Deshalb ist für Maike die Physiotherapie nicht nur ein Job, sondern ihre Passion. 

 

Wenn man sie nicht gerade in ihrer CrossFit Box mit ihren Mitgliedern oder Patienten antrifft, dann steht sie am Spielfeldrand im medizinischen Athletik- und Beweglichkeitstraining (Hockey, Rugby, Kanupolo, Fußball).

 

Maike ist Sportphysiotherapeutin und Manualtherapeutin (Maitland) und betreut unter anderem auch Jugendliche und Sportler mit Behinderungen.

Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich Verletzungsprävention, Ausgleich von muskulären Dysbalancen und „Return to Sport“. 

 

AUSBILDUNG

  • 2013 Examen zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin
  • 2014 Sportphysiotherapeutin
  • 2016 Manualtherapeutin (Maitland)

 

FORTBILDUNG

  • Funktionelle Faszientrainerin
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT, KGG)
  • Taping (klassisches Taping, kinesiologisches Taping)
  • Medizinisches Flossing
  • Rehabilitationstrainer
  • A-lizensierter Fitnesstrainer und Ernährungsberater 
  • Crossfittrainer
  • Medical athletic trainer 


PRAXIS BELLEVUE | Bellevue 8 | 22301 Hamburg | TEL 040 27 80 94 57 | FAX 040 27 80 94 62 | e-Mail kontakt@praxis-bellevue.de | IMPRESSUM